Stadt Bad Schwartau
"Feste für alle Generationen"

Die Jungen Hanseaten mit Unterstützung der 

2 Bands: Black & White und Eigentor

 

 

 

Die Kindergesangsgruppe „Junge Hanseaten e.V.“, die im Lübecker Raum beheimatet ist und seit 1997 besteht, präsentiert ein vielseitiges Repertoire, welches von poppigen deutschsprachigen Schlagern bis hin zu rhythmisch arrangierten Volks und selbst verständlich Weihnachtsliedern reicht. Auch bekannte Titel, wie z.B. „Ein Stern, der deinen Namen trägt“ und „Winterland“ gehören zum Programm. Die Mädchen sind alle zwischen 6 und 18 Jahre alt und werden von 1-2 jungen Sängerinnen begleitet, die auch durch das Programm führen. Die Gruppe versteht es hervorragend, die Zuhörer und Zuschauer–ob jung oder alt–in ihren Gesang mit einzubeziehen.

https://junge-hanseaten.de/

Unterstützt werden die Jungen Hanseaten von 2 Bands:


Black & White

Die Rock-, Schlager- und Oldie-Band „Black & White“ besteht seit 1980.

Die Band wurde von Frank Makowski und Jörg Biester gegründet.

Der feste Stamm der Band besteht aus vier Mitgliedern; Schlagzeug, Bass,

Gitarre und Gesang.

Aber dazu später mehr.

 

Frank Makowski…

…zog es schon immer in seiner Jugend zu rhythmischen Instrumenten hin. Er kaufte sich mit 16 Jahren ein Schlagzeug und erlernte dieses Instrument mit viel Ausdauer und Freude. Da Frank auch noch viel Freude am Singen hatte; entschloss er sich, die Hauptstimme in der Band zu übernehmen.

 

Jörg Biester…

…erlernte mit 14 Jahren zuerst die Rhythmusgitarre. 1985 stieg Jörg dann auf die Bassgitarre um. Aber auch im Backgroundgesang ist Jörg immer voll dabei.

 

Volker Netz

…lernte mit 12 Jahren zuerst das Gitarre spielen, damit aber nicht genug. Er war nicht ausgelastet und erlernte noch das Keyboardspielen.

Seit 1990 bereichert Volker die Band mit seiner Einsatzfreude und seinem Engagement. Zur Entlastung für Frank übernimmt Volker auch noch bei vielen Liedern den Gesang.

 

Sandra Kirsch…

…ist das neuste Mitglied in der Band, aber dazu später mehr.

Sandra zog es immer schon zur Musik. Mit 17 Jahren, von 1989 bis 1991, spielte sie in der Gruppe „Interior Trouble“, wo sie erste Erfahrungen am Keyboard und an der Gitarre sammelte, sowie den Background-Gesang probierte. Aber nicht nur das! Auch Volker Netz spielte zur selben Zeit in der dieser Band, wie klein die Welt doch ist!

Sandra kam durch ein Benefizkonzert, was von der Gruppe Black & White ins Leben gerufen wurde, in die Band. Sandra ist die Chorleiterin des Lübecker Kinderchors die "Jungen Hanseaten", die die Band beim Benefizkonzert musikalisch unterstützt haben. Danach war für sie klar, dass sie bei den Jungs mitmachen möchte! Seit 2017 ist Sandra Verstärkung in der Band als Sängerin. Nebenbei unterstützt sie die Jungs noch ein wenig mit Gitarre, Keyboard und Perkussion-Instrumenten.

http://www.black-white-band.de/




Eigentor

ist ein Studioprojekt aus Lübeck,

welches von Frank Makowski und Sven Hoffmann im Juni 2015 gegründet wurde. Seitdem entstehen Songs mit deutschen Texten, welche im Rock-/Pop-Bereich angesiedelt sind

http://eigentordieband.de/